Corona Regeln - Capoeria Berimbau

LOGO

Capoeira

Berimbau

Menu
Direkt zum Seiteninhalt
LOGO 2

Corona Regeln

Corona Regeln und Hygiene:

Allgemein:

1. Tragen einer FFP2 oder medizinischen Maske in unseren Räumen bis zum und nach dem Training.
2. 1,5 m Abstand zu anderen Mitglieder bis zum und nach dem Training
3. Beim Training kann der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden
4. Die Corona-Regeln und unser Hygiene-Konzept müssen eingehalten werden
5. Die Umkleiden sind geschlossen
6. Die Toilette ist nur einzeln zu benutzen
7. Teilnahme ist über die Homepage anzumelden, um eine Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten
8. Gekennzeichnete Wege für den Ein- und Ausgang benutzen
9. Es besteht keine Testpflicht, wird aber empfohlen
10. Auf das Singen ist derzeit nicht möglich (Stand 4.6.21)
11. Aufsichtpersonen (Eltern) bitte vor der Academia warten

Teilnehmer:

1. Für Kinder bis 14 Jahren besteht keine Beschränkung zur Teilnehmeranzahlt
2. Es dürfen bis zu 10 Teilnehmer über 14 Jahre am Training teilhaben
3. Genesene, Geimpfte oder mit entsprechendem Corona-Test werden nicht mitgezählt. (Nachweis mitführen)
4. Trainer werden nicht mitgezählt (Test mit Bestätigung z.B Apotheke)


Hygiene:

1. Die Trainer weisen die Schüler auf die oben beschriebenen Regeln hin
2. Die Laufwege, Toilettennutzung und Abstandsregeln sind durch Schilder gekennzeichnet
3. Die Trainer holen die Teilnehmer entsprechend der Abstandsregeln in die Halle
4. Alle genutzen Sportgeräte und Türgriffe werden nach jedem Training desinfiziert
5. Der Hallenboden wird nach jedem Trainingstag desinfiziert und gereinigt
6. Es wird täglich geprüft, ob ausreichnen Desinfektionsmittel zur verfügung steht
7. Während der Pausen und Aufwärmphasen ist die Halle kräftig zu Lüften
8. Nur während des Trainings, sind die Fenster zum Hof zu schliessen  



Capoeira Berimbau
Prof. Escorpião
scorpicapoeira@gmx.de
Deutschland / Alemanha
Zurück zum Seiteninhalt